Zuletzt aktualisiert: September 19, 2019

Anämie während der Schwangerschaft ist besonders besorgniserregend, da sie mit niedrigem Geburtsgewicht, Frühgeburt und Müttersterblichkeit einhergeht. Obwohl es verschiedene Arten von Anämien gibt, ist die Eisenmangelanämie die weltweit häufigste.

Schwangere haben ein höheres Risiko, eine Anämie zu entwickeln, da der Körper zu viel Blut produziert, um das Baby mit Nährstoffen zu versorgen. Eine Anämie während der Schwangerschaft kann ein milder Zustand sein und leicht behandelt werden, wenn sie früh gefangen wird. Es kann jedoch gefährlich werden, sowohl für die Mutter als auch für das Baby, wenn es unbehandelt bleibt.

Warum kannst du mir vertrauen?

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.